Wellmix Sport Protein 90: Test, Nährwerte, Bewertung

Die Drogeriekette Rossmann schickt mit dem Wellmix Sport Protein 90 eine eigene exklusive Marke ins Rennen für potenzielle Käufer von Eiweißpulver. Dieses Pulver ist relativ billig und in jedem der Märkte einfach zu bekommen. Doch wie steht es um die Qualität? Dieser Test liefert die Antworten auf alle Fragen: Geschmack, Inhaltsstoffe, Zubereitung und natürlich Alternativen.


Die inneren Werte: Nährwerte und Inhaltsstoffe


Well Mix Sport Protein 90
Wellmix Sport Protein 90 im Test

Sowohl die Zutaten als auch die enthaltenen Nährstoffe spielen eine bedeutende Rolle. Aber nicht nur das. Auch das Aminosäureprofil ist wichtig. Leider liefert Rossmann für Wellmix Sport Protein 90 keine Aminosäurebilanz und macht daher schon einen schlechten Eindruck. Auch die biologische Wertigkeit wird nicht genannt, so dass man als Käufer keine Ahnung hat, wie wertvoll das enthaltene Eiweiß überhaupt ist.

Da wir also nichts über die enthaltenen Aminosäuren wissen, müssen wir uns damit zufrieden geben, die Nährwerte und Inhaltsstoffe zu kennen. Diese sehen folgendermaßen aus:

Wellmix Sport Protein 90 Pro 100 Gramm
Kalorien in Kcal 381
Eiweiß (g) 84,0
Kohlenhydrate (g) 3,4
-davon Zucker 1,6
Fett (g) 2,9
Ballaststoffe (g) 1,6

Wie gesagt, wir wissen jetzt nicht, ob die 84 Gramm Eiweiß gut oder schlecht sind, weil wir deren Qualität nicht beurteilen können. Positiv fällt aber auf, dass dieses Pulver unter 4 Gramm Kohlenhydrate hat, und davon sehr wenig Zucker. Ein einzelner Eiweißshake, nur mit Wasser zubereitet, hätte dann ziemlich genau ein einzelnes Gramm Kohlenhydrate. Das ist wirklich sehr gut, gerade zum Abnehmen.

Die Zutaten für das 4-Komponenten-Eiweiß-Pulver sehen so aus:


  • Milcheiweiß (59%)
  • Molkeneiweiß (20%)
  • Sojaproteinisolat (10%)
  • fettarmes Kakaopulver (6%)
  • Hühnereiklarprotein (3%)
  • Aroma
  • Magnesiumcarbonat
  • Acesulfam-K
  • Sucralose
  • Weitere Vitamine und Mineralien


An dieser Stelle sei gesagt, dass Wellmix Sport Protein 90 ohne Aspartam und Gluten auskommt. Eigentlich deuten die Zutaten auf eine ausgewogene Mischung an Eiweiß hin, doch der Hersteller hat sich nicht getraut, die Aminosäuren zu nennen, so dass hier ein großes Fragezeichen über die biologische Wertigkeit besteht.


Zubereitung, Dosierung und Anwendung



Nun also nach Betrachtung der Nährwerte und Inhaltsstoffe ein paar Hinweise zur Zubereitung. Es ist eigentlich bei jeden Eiweißshake dieselbe Vorgehensweise: 30 Gramm Pulver in ein Glas oder einen Shaker schütten, in dem bereits Wasser oder Milch zu mindestens 300 ml vorhanden ist.

Wasser ist für diejenigen geeignet, die effektiv abnehmen wollen, während Milch besser für die Menschen ist, die auf einen guten Geschmack setzen oder sich zusätzliche Energie für Muskelaufbau wünschen, also zum Beispiel vor dem Training.

Es sei natürlich gesagt, dass die Flüssigkeit kalt sein sollte. Eine Überdosierung des Pulvers ist an sich nicht schlimm, allerdings kann der Körper nicht unendlich viel Eiweiß auf einmal aufnehmen, so dass man bei 30 Gramm pro Portion bleiben sollte.

Noch zwei wichtige Tipps für die Gesundheit: Bei Einnahme von Eiweißshakes sollte man auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Also bitte viel Tee und Wasser über den Tag verteilt trinken, damit es zu keinen Verstopfungen kommt. Auch eine ballaststoffreiche Ernährung ist hier sinnvoll.


Bewertung: Geschmack und gemachte Erfahrungen



Beim Wellmix Sport Protein 90 habe ich mich für die Geschmacksrichtung Schoko entschieden. Es gibt natürlich verschiedene Sorten, darunter auch Vanille, aber für meinen persönlichen Geschmack ist Schokolade eigentlich immer eine gute Wahl.

Geschmacklich fand ich das Pulver in Ordnung. Es war nicht ganz so herausragend wie andere Pulver, die ich getestet habe (dazu später mehr), jedoch war der Geschmack nach Schokolade vorhanden und okay.

Ansonsten hat meine Erfahrung mit diesem und ähnlichen Pulvern gezeigt, dass besonders der niedrige Wert an Kohlenhydraten positiv ist. Denn dadurch kommt man nie in Versuchung, bald etwas zu essen, weil der Blutzuckerspiegel sehr stabil bleibt. Das gilt allerdings lediglich bei Zubereitung des Shakes mit Wasser.

Negativ ist leider aufgefallen, dass keine Angaben zu den Aminosäuren vorhanden sind. Obwohl das Pulver relativ günstig zu kaufen ist, gibt es vergleichbare Produkte, die exakt so schmecken und trotzdem mehr Angaben zu den Nährwerten machen. Außerdem gibt es bei Wellmix Sport Protein 90 manchmal Carnitin, manchmal jedoch nicht. Dieser Stoff hilft zusätzlich beim Abnehmen, man muss aber darauf achten, ob man bei Rossmann gerade eine Packung mit oder ohne L-Carnitin erwischt hat.

Meiner Meinung nach gibt es bessere Alternativen, die ich gleich noch nennen werde. Hier eine kurze Zusammenfassung über Vorteile und Nachteile, die ich in diesem Erfahrungsbericht herausgefunden habe:


Vorteile


  • Preis ist relativ billig
  • Wenig Kohlenhydrate / Zucker
  • Dadurch bessere Wirkung beim Abnehmen und gute Fettverbrennung
  • Leicht zu bekommen, da in jedem Rossmann erhältlich

Nachteile


  • Keine Angaben über Aminosäuren
  • Geschmack könnte noch besser sein
  • Es gibt sowohl qualitativ bessere Produkte, die nicht viel mehr kosten, als auch identische Pulver mit besseren Angaben und ähnlich günstigem Preis

Insgesamt ist das Pulver jetzt nicht total schlecht, aber es ist eben nur eine Standard-Marke von Rossmann. Wellmix Sport Protein 90 ist ein Discounter-Pulver für den kleinen Geldbeutel, welches aber eben nur mittelmäßig überzeugt.


Alternativen



Obwohl man Wellmix Sport Protein 90 kaufen kann, wenn man zum ersten Mal einen Eiweißshake ausprobiert, gibt es die eine oder andere Alternative. Gerade Anfängern wünsche ich, dass sie mit einem Pulver starten, welches ihnen gefällt und sie auch geschmacklich voll überzeugt. Deswegen hier einige Vorschläge: Gute Eiweißpulver bei Amazon.


Champ Muscle Protein



Dieses Pulver hat den größten Anteil an meinem Abnehmerfolg gehabt. Ich habe dazu ebenfalls schon einen Testbericht geschrieben: Champ Muscle Protein Erfahrungsbericht.

Meine persönliche Vermutung ist, dass Wellmix Sport Protein 90 und Champ Muscle Protein im Prinzip absolut identisch sind. Beides sind solide Eiweißpulver, die sehr ähnlich aussehen und schmecken. Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass man bei Champ Muscle die Aminosäuren ablesen kann. Deswegen gibt es dort keine Ratespiele und man weiß, was man hat. Vom Preis her sind beide ziemlich ähnlich.

Was den Geschmack angeht, halte ich die beiden auch für nahezu identisch. Das heißt, dass dieses Pulver gut schmeckt, aber eben auch nicht so toll, dass man süchtig wird. Dennoch ziemlich gut zum Abnehmen geeignet, weil sehr wenig Kohlenhydrate vorhanden sind.


Layenberger Low Carb



Meine Erfahrungen zum Layenberger-Shake habe ich ebenfalls in einem Testbericht zusammengefasst: Layenberger Erfahrungsbericht.

Dieses Pulver gehört zu meinen absoluten Favoriten. Nicht nur enhält es L-Carnitin, welches für Muskelaufbau und Abnehmen richtig sinnvoll ist, sondern auch der Geschmack ist herrlich. Es gibt mehrere Sorten, von denen mir Schoko-Kaffee am besten gefallen hat.

Für Anfänger prima geeignet und eine gute Wahl, besser noch als Wellmix Sport Protein 90, zumindest ist das meine Meinung.


ESN Designer Whey



Aus meiner eigenen Erfahrung heraus halte ich dieses Pulver für das beste, was ich bisher getestet habe. Es hat zwar kein Carnitin, kann diesen kleinen Nachteil aber durch einen hervorragenden Geschmack wett machen. ESN ist ausgezeichnet für Menschen geeignet, die sich nicht sicher sind, ob sie den Geschmack von Eiweißshakes mögen.

Es gibt zahlreiche exotische Sorten wie Pfirsich, Banane oder Pina Colada, die man bei normalen Shakes wie bei Rossmann nicht bekommen kann. Hier geht's zum Test: ESN Whey Testbericht

Außerdem hat ESN eine sehr hohe biologische Wertigkeit, was man am Profil der Aminosäuren erkennen kann. Das war leider ja bei Wellmix Sport Protein 90 nicht der Fall.


Fazit



Obwohl die Marke von Rossmann günstig und leicht zu bekommen ist, war das Pulver nicht in jeder Hinsicht überzeugend. Sicher, es würde seinem Zweck genügen, aber meiner Meinung nach ist es besser, ein richtig leckeres Pulver zu benutzen, bei dem Abnehmen oder Muskelaufbau mit jedem Schluck Spaß macht.

Wäre Wellmix Sport Protein 90 noch um einiges billiger, könnte man die Strategie von Rossmann nachvollziehen. Weil das Eiweißpulver jedoch nicht entscheidend preiswerter ist als qualitativ hochwertigere Marken, lohnt sich Sparen an dieser Stelle nicht so richtig, weil der Preisvergleich mit anderen Marken zeigt, dass man ein wenig mehr Qualität nicht teuer erkaufen muss.

Weitere nützliche Lebensmittel und Erfahrungsberichte gibt es auf meiner Seite Produkte.

Kommentare:

  1. Bei den Alternativen solltest du für Anfänger/"Unwissende" eventuell deutlicher herausstellen, dass Protein nicht gleich Protein ist. Das ESN Produkt ist ja in erster Linie ein "Whey" (also Molkenprotein) und unterscheidet sich somit hinsichtlich der Bioverfügbarkeit schon etwas von den übrigen von dir genannten Produkten (Mehrkomponentenproteine). Der direkte Vergleich der Produkte hinkt diesbezüglich etwas. Das sollte aber nicht ganz nicht unerwähnt bleiben. Du könntest ja auch einen Link zu deiner Erklärung der verschiedenen Eiweißarten setzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast Recht. Ich habe beim Schreiben der unterschiedlichen Artikel dazugelernt, muss aber bei Gelegenheit noch einmal auf die Unterschiede hinweisen und alte Artikel aktualisieren. Besonders Whey erscheint mir nicht ganz so sättigend bei Diäten, obwohl es beim Muskelaufbau dafür Vorteile hat.

      Löschen
  2. Lieber Artikelschreiber, deine Bewertungen sind wirklich nicht nachvollziehbar. Hätten Sie das Rossmann-Produkt "WellMix Sport Protein 90" gekauft, dann hätten Sie sehen können dass dort eine 0800.... Rufnummer angegeben ist. Unter dieser kann man sie alle verzweigtkettigen, essentiellen und sonstigen Aminosäuren erfragen.
    Schade auch, daß es nur den Hinweis über eine Gewichtsabnahme von 20 kg gibt, und keine Start- und erreichtes Gewicht mit entsprechenden Zeiträumen. Spätestens seit "Biggest Looser" wissen viele das bei adipösen Menschen die anfängliche Gewichtsabnahme i.d.R. höher ist als im weiteren Verlauf. Wobei da auch die sportliche Aktivität eine Rolle spielt, die bei Ihnen (wenn ich das richtig heraus lese) ja nicht stattgefunden hat.
    Was die geschmacklichen Vergleiche betrifft, konnte ich feststellen das alle von Ihnen genannten Alternativ-Produkte einen deutlich höheren Kohlenhydratwert aufweisen. Das finden schon Kleinkinder leckerer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und danke für den Kommentar,

      zunächst einmal bitte ich darum, keine Unterstellungen wie "hätten Sie das Produkt gekauft" zu äußern. Ich -habe- das Produkt gekauft und getestet.

      Dass es eine Rufnummer gibt, ist zwar schön und gut, aber die Konkurrenz nutzt für diese Infos die Verpackung. Würden also so handeln wie die bei Rossmann, müsste man ja ständig irgendwo anrufen.

      Was meine Gewichtsabnahme angeht, so habe ich darüber an anderer Stelle geschrieben, auch darüber, dass man natürlich zu Beginn sehr rasch abnehmen kann. Sport spielt meiner Meinung nach keine entscheidende, sondern lediglich eine unterstützende Rolle, und kann gerne ausgelassen werden, wenn man das möchte.

      Sie haben erwähnt, dass alle von mir genannten Alternativ-Produkte einen deutlich höheren Kohlenhydrat-Wert hätten. Das stimmt aber bereits bei der ersten Alternative nicht, denn Champ Muscle Protein weist einen Wert von 2,2 g Kohlenhydraten auf. Wellmix hat 3,4 g.

      Löschen
  3. hi!ich habe eine Frage...Ich bin neue beim Fitness und auch noch nicgt gekauft bis jetzt eiweiß...ist diese Produkt auch für zunehmen???ich bin sehr dunn und ich will etwas kilo dazu...danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      du kannst zumindest Muskeln aufbauen mit Eiweißpulver, wenn du Sport machst.
      Ansonsten kannst du zunehmen, wenn du mehr isst - am besten natürlich gesunde Sachen mit vielen Kalorien wie Nüsse, gute Öle und so weiter. Eiweiß sorgt normalerweise nicht dafür, dass man zunimmt, sondern man wird schnell satt.

      Löschen

Hinweise zu den Kommentaren:

-bitte nur konstruktive und nicht zynische, böswillige oder ähnliche Kommentare. Ich bin auch nur ein Mensch.
-auch gut gemeinte Kommentare werden eventuell nicht veröffentlicht, wenn eine kommerzielle Absicht erkannt wird (Backlinks, gepostete Adressen).
-die Freischaltung kann eine Weile dauern.

Plugin für ähnliche Posts bei WordPress, Blogger...